CIC: Mini-Hörsystem

Das CIC-Hörgerät (completely in canal) ist eine sehr kleine Bauform, die tief im Gehörgang sitzt und dadurch unauffällig zu tragen ist. Meistens ist ein Faden angebracht, mit welchem man das CIC leicht aus dem Ohr herausnehmen kann. Die Größe des CIC ist abhängig von der Form und der Größe des Gehörganges. Sofern der Gehörgang groß genug ist, kann man mittlerweile auch stärkere Hörverluste mit dieser kleinen Bauform versorgen.

Kanalgerät

Das Gehörgangs-Hörgerät sitzt im Eingangsbereich des Gehörganges und ist dadurch angenehm zu tragen. Es ist etwas größer als das CIC. Neben der unkomplizierten Bedienung ist bei diesem IdO-Hörgerät (= In-dem-Ohr) oft eine größere Batterie mit einer verlängerten Nutzungsdauer möglich. Diese Bauform ist ein guter Kompromiss aus unauffälliger Optik und unauffälliger Bauweise.